Archiv der Kategorie: HomeMatic

HomeMatic – pimpen, installieren usw.

HomeMatic 4-Kanal-Funk-Schaltaktor für Batteriebetrieb

Der HomeMatic 4-Kanal-Funk-Schaltaktor für Batteriebetrieb ist leider nur für 20V/3A Schaltleistung ausgelegt. Beim untersuchen der Platine bestätigte sich dies. Der MOSFET bringt halt nicht mehr. Ich möchte aber Spannungen zwischen 23V und 28V schalten, die Ströme sind eher im Bereich 10mA bis 1A. Die Möglichkeit auf der Platine herumzufrickeln schließe ich mal aus. Weiter ist mir aufgestoßen, dass die Ausgänge Open-Drain sind und damit nicht galvanisch getrennt. Eine einfache (aber nicht ganz preiswerte) Möglichkeit ist leistungsfähigen Optokoppler nachzuschalten.

Eine Auswahl – Optokoppler: AQY212GH, AQY210EH, AQY212EH

Schaltung:

  1. Optokoppler AQY212GH (1A PHOTOMOS RELAIS), AQY210EH (130m A PHOTOMOS RELAIS), AQY212EH (400mA PHOTOMOS RELAIS); Eingangsseitig alle ähnlich!
    Datenblatt:

     ic_4pin_RM5  AQY212GH_pins  

    Ub=2,4V -> Rvor=(2,4V-1,3V)/2mA=350Ω wähle: 470Ω

  2. Lochrasterplatine “Huckepack” mit Sockel für Optokoppler