rsync – ubuntu

ACHTUNG!!! falsche Verzeichnisangaben (und anderes) führt zu Datenverlust!
synchronisiere Quelle “/yx/00/*” nach “/as/01/*”

ggf. sudo …

rsync -a -P /yx/00/ /as/01

-a “Archiv” macht paar Parameter auf einmal die gut sind
-P zeigt Fortschritt an

wenn es mal gefunzt haben sollte, mach ein script draus! -> Hirn ausschaltbar :mrgreen:

 

 

Schreibe einen Kommentar